Historie & Festung  /  Stadtgeschichte  /  Chronik / Zeittafel  /  1918 bis 1945

1918 bis 1945

1918
Französische Besatzung nach dem Ersten Weltkrieg.

1936
Eingemeindung der Nachbargemeinden Fraulautern, Lisdorf, Picard und Beaumarais, gleichzeitig Umbenennung der Stadt in Saarlautern.

» weiterlesen

1938
Bau des Westwalls in den Stadtteilen Fraulautern und Roden

1939
Kriegsausbruch, erste Evakuierung

1942 - 1944
Mehrere heftige Bombenangriffe auf die Stadt.

1944
Zweite Evakuierung

1944 - 1945
Heftige Kämpfe in Saarlautern (Dez. -März). Besetzung durch amerikanische Truppen, Bildung eines Brückenkopfes.