Veranstaltungen  /  Info

Deux Villes - Zwei Städte

01.09.2018 / 09:00 Uhr


Fast drei Monate lang setzt die Stadt Metz mit dem Festival Constellations im Sommer 2018 ihr kulturelles, urbanes und Naturerbe in Szene und rückt dabei auch untypische und wenig bekannte Orte der royalen und Kaiserzeit in den Fokus.



Installationen, Streetart, Kunst und Gartengestaltungen von über 300 Künstlern bestimmen während des Festivals den Öffentlichen Raum. Mit der Ausstellung "Deux Villes - Zwei Städte: Metz und Saarlouis im Dialog" ist dabei ein 3,4 km langer Skulpturen-Parcours dem deutschen, in Frankreich lebenden Bildhauer Robert Schad, dessen monumentale Stahlskulpturen seit 10. Juni auch das Stadtbild von Saarlouis prägen, gewidmet. Mit dieser aktuell größten europäischen Wanderausstellung von Skulpturen unterstreichen Metz und Saarlouis ambitionierte kulturelle Zusammenarbeit in der Großregion.

 

Neben der Führung im Skulpturen-Parcours lässt das Programm der Fahrt Zeit zum Bummeln, Genießen und Entspannen nach eigenem Gusto.

 

Anmeldeschluss: Freitag, 17.08.2018

Abfahrt : Parkplatz Stadtgartenhalle, € 36,00 (€ 28,00)