Veranstaltungen  /  Info

Einladung zur 35- Jahrfeier des Kinder- und Jugendfarm Saarlouis e.V.

17.09.2017 / 11:00 Uhr  -  17.09.2017 / 17:00 Uhr


Vor 35 Jahren gründet eine engagierte Elterngruppe im Rodener Ellbachtal einen saarlandweit einzigartigen erlebnispädagogischen Abendteuer- und Aktivspielplatz. Zur 35- Jahrfeier findet am Sonntag, den 17. September 2017, in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr ein umfangreiches Rahmenprogramm auf dem Gelände der Kinder- und Jugendfarm in Saarlouis-Roden statt. Für die Verpflegung ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.



Was im Jahr 1981 mit einer Idee begann, wurde ein Jahr später Wirklichkeit. 1982 überließ die Stadt Saarlouis dem neu gegründeten Verein Kinder- und Jugendfarm 

Saarlouis e.V. das Gelände der ehemaligen Hühnerfarm im Ellbachtal. Höhen und Tiefen prägen seither die größtenteils ehrenamtliche Arbeit auf der Farm. Die Projekt wird von der öffentlichen Hand finanziell unterstützt ist aber seit nunmehr 35 Jahren selbstverwaltet.  

 

Bei der Kinder- und Jugendfarm handelt es sich um einen erlebnispädagogischen Abenteuerspielplatz mit Minizoo. Hier können Kinder- und Jugendliche nach Herzenslust toben, matschen, rennen, auf Bäume klettern, kochen, Feuer machen, Stockbrot backen und vieles mehr. Unter der Woche, an den Wochenenden und auch während der Schulferien steht das 1 Hektar große Gelände den großen und kleinen Besuchern zur Verfügung - zur Zeit leider mit Einschränkungen, da die öffentlichen Zuschüsse für eine Zweite Stelle weggefallen sind. 

 

Das 35 jährige Bestehen möchte der Vorstand und das Team mit all seinen Besuchern gebührend feiern und lädt deswegen zum gemeinsamen Tag auf der Farm ein. Ab 11.00 Uhr wird unter anderem Herzhaftes wie Würste, Schwenker, Salate oder auch Süßes wie Stockbrot und unterschiedliche Kuchenvarianten angeboten. Auch für Getränke ist an diesem Tag gesorgt. Der Festplatz vor der Hauptbühne lädt zum gemütlichen Verweilen ein. An unterschiedlichen Ständen können die Kleinen Dosen werfen, Buttons basteln, sich schminken lassen und vieles mehr.  Der Tierbereich steht den Besuchern unter Aufsicht den ganzen Tag über offen. Am Nachmittag wird es ab 14.00 Uhr eine Fotoaktion geben, bei dem sich die Abgelichteten vor unterschiedlichen Motiven der Farm ablichten lassen können. Durch die nachträgliche digitale Bilderbearbeitung werden die ausgedruckten Farbfotos verblüffend echt aussehen. 

 

Vorstand und Team der Kinder- und Jugendfarm freuen sich auf zahlreiche Besucher. Der Erlös des Tages fließt in den Tierbereich und dient dem Erhalt dieses Saarland weit  einzigartigen Projektes. 

 

Online-Flyer