Aktuelles  /  Info

Absage der Lesung mit Volker Kutscher am 4. Dezember 2020 um 19.30 Uhr im Theater am Ring

30.11.2020

Von: Georg André


Die Stadtbibliothek Saarlouis und die Buchhandlung Bock & Seip müssen leider die Lesung mit Volker Kutscher im Theater am Ring am Freitag, 04. Dezember 2020 aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie Situation absagen. Tickets können an allen VVK-Stellen von Ticket Regional oder online auf www.ticket-regional.de zurückgegeben werden und werden natürlich erstattet.



Aber da die Stadtbibliothek und die Buchhandlung Bock Seip die Leserinnen und Leser, die Fans von Volker Kutscher nicht ganz enttäuschen wollen, haben sie sich eine Alternative als Geschenk überlegt.

 

Im Rahmen eines Streams auf dem YOUTUBE Kanal der Kreisstadt Saarlouis werden sie Volker Kutscher im Gespräch mit Julia Hennings, der Kulturamtsleiterin der Kreisstadt Saarlouis, im Theater am Ring präsentieren. Er wird aus „Olympia“ lesen und auch Fragen dazu beantworten. Seine Fans können ihre Fragen, die sie ihm leider nicht live stellen können, per eMail bis Donnerstag, dem 03. Dezember 2020, an die Stadtbibliothek Saarlouis (Stadtbibliothek(at)saarlouis.de) und die Buchhandlung Bock & Seip (city.sls(at)bock-seip.de) schicken. Einzelne ausgewählte Fragen werden von Volker Kutscher im Stream beantwortet. Die anderen Fragen sind aber auch nicht verloren, da sie thematisch ins Gespräch einfließen werden.

 

Zum Stream kommt man über die Facebockseiten, der Stadtbibliothek Saarlouis und der Buchhandlung Bock & Seip. Außerdem kann man ihn auch über den YOUTUBE Kanal der Kreisstadt Saarlouis (www.youtube.com/EuropastadtSaarlouis) abrufen.

 

Er steht ab dem ursprünglichen Termin der Lesung, am 04. Dezember 2020 um 19.30 für 24 Stunden zur Verfügung. Er ist kostenlos.