Aktuelles  /  Info

Änderung der Verkehrsführung in Roden

23.11.2021

Von: Petra Molitor


Aufgrund von Bauarbeiten am Kreuzungsbereich Lohestraße/Gerberstraße (B51), kommt es in diesem Bereich zwischen dem 24.11.2021 – 17.12.2021 zur Änderung der Verkehrsführung. Die B51 kann weiterhin in beide Fahrtrichtungen befahren werden. Durch Leitbaken auf beiden Straßenseiten ist der Verkehrsraum beengt. Zwei Fußgängerampeln regeln (vor und hinter der Einmündung „Zur Saarmühle“) den Fußverkehr.



Für die Gewährleistung eines geregelten Ein- und Ausfahrens der Straße "Zur Saarmühle" sorgt eine weitere Lichtsignalanlage. Die Ein- und Ausfahrt ist hierbei nur aus/in Fahrtrichtung Stadtmitte möglich. Da die Lohestraße über den gesamten Zeitraum gesperrt wird, werden Beschilderung zur Umleitung des Verkehrs im Bereich Gerberstraße / Schanzenstraße / Bahnhofsallee / Am Bahndamm eingerichtet.

 

Es wird darum gebeten, den oben genannten Bereich während der Bauarbeiten wenn möglich zu umfahren.