Aktuelles  /  Info

Eddie Gimler stellt Solo-Album auf der Insel vor

11.06.2019

Von: Sabine Schmitt


Am Sonntag, 30. Juni um 18 Uhr stellt der bekannte saarländische Gitarrist Eddie Gimler im Rahmen der „7. Saarlouiser Festungstage“ sein Solo-Album „Emotions“ auf der Vaubaninsel vor. Der Eintritt ist frei.



Eddie Gimler ist ein gern gesehen Gast auf der Vaubaninsel. Foto Klaus Maurer.

Man könnte ihn fast schon als Stammgast auf der Vaubaninsel bezeichnen. Der beliebte saarländische Singer and Songwriter Eddie Gimler war in den letzten Jahren regelmäßig mit verschiedenen Formationen zu Gast auf der Insel. Sowohl das Konzert mit „Simply unplugged“ als auch das Bandprojekt „Santana“ waren ausverkauft. Diesmal stellt er sein jüngstes Album „Emotions“ vor, welches ausschließlich eigene Songs mit überwiegend deutschen Texten beinhaltet. Eddie Gimler komponiert und arrangiert die Musik selbst, schreibt die Texte und produziert in seinem Tonstudio. Dabei lädt er sich gerne Gastmusiker ein, mit denen er schon seit Jahren die Bühne teilt. Seine Musik ist abwechslungsreich und stilistisch übergreifend, die Texte sind bewegend und regen zum Nachdenken an. In seinen Konzerten präsentiert Eddie seine Songs in ihrer „Urform“, so wie sie entstanden sind, lediglich mit akustischer Gitarre und Stimme. In seinem Konzert auf der Insel stehen auch Coversongs auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.

 

Die Gastronomie auf der Vaubaninsel ist noch bis Oktober jedes Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Informationen und Details enthält der Flyer zu den „7. Saarlouiser Festungstagen“, der auf der Vaubaninsel, im Saarlouiser Rathaus und anderen städtischen Einrichtungen erhältlich ist. Weitere Auskünfte erteilt das Kulturamt unter 06831/6989016 oder kulturservice(at)saarlouis.de oder Sascha Gimler unter (0170)3153437.