Aktuelles  /  Info

Erstes Grundschulforum: „Ein Ort zum Demokratie lernen“

22.11.2019

Von: Sascha Schmidt


„Die Grundschule ist eine Schule für alle Kinder – das grenzt sie auch von anderen Schulformen ab“, unterstrich Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot beim ersten Grundschulforum im Dachgarten des Theaters am Ring. „Sie fördert die Vielfalt und legt die Grundlage für alles was danach kommt.“ Dabei unterliege die Schulform einem steten Wandel und müsse immer wieder neuen Herausforderungen begegnen. Schwerpunkte etwa: Sprachförderung, der Ausbau von Schulsozialarbeit oder der Betrieb von freiwilligen und gebundenen Ganztagsschulen. „Grundschulen“, so Streichert-Clivot, „sind auch ein Ort des Demokratie-lernens.“



Anke Weber, Vorsitzende Landesgruppe Saarland Grundschulverband (Foto: Sascha Schmidt)

BILDERGALERIE: Öffnen durch Klick auf ein Bild.

Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (Foto: Sascha Schmidt)

OB Peter Demmer (Foto: Sascha Schmidt)

Zum ersten Mal veranstaltete die saarländische Landesgruppe des Grundschulverbandes das Grundschulforum. Anlass war das 100-jährige Jubiläum der Grundschulen in diesem Jahr. Dabei ging es insbesondere um zukunftsweisende Lernkultur für die früheste Schulform, aber auch um persönlichen Austausch unter Lehrerkolleginnen und -kollegen. „Wir wollen die Arbeit der Grundschulen stärken“, hob Landesgruppen-Vorsitzende Anke Weber hervor. „Wir wollen als Lehrerinnen und Lehrer nicht zu leise sein, weil wir Unterstützung brauchen und weil wir das Beste für unsere Kinder wollen.“ Durchgeführt wurde die Veranstaltung in Kooperation mit der Stadtbibliothek Saarlouis und der städtischen Volkshochschule, die auch ihre Tagungsinfrastruktur bereitstellten.

 

Nach der Begrüßung durch Bildungsministerin Streichert-Clivot, Verbands-Vorsitzende Weber und OB Peter Demmer, sprach Prof. Dr. Markus Peschel über neue Lernkulturen unter Berücksichtigung von pädagogischer Leistungskultur, Vielfalt und Digitalisierung.

 

Im Anschluss folgte eine Workshop-Phase mit verschiedenen Fachangeboten, unter anderem zu Grundschrift, Sachkunde und Geometrie.