Aktuelles  /  Info

Fahrbahnsanierung Gerberstraße B51 - Saarlouis

28.05.2021


Das Amt für Tiefbauwesen und Vermessung der Kreisstadt Saarlouis beabsichtigt ab Montag, 7. Juni 2021, mit der Sanierung der Fahrbahnoberfläche in der Gerberstraße B51 an mehreren Abschnitten zu beginnen. Die Sanierungsabschnitte werden sich zwischen der Lohestraße und der Rodener Schanze befinden.



Aufgrund mehrere Sanierungsabschnitte, die sich alle in unmittelbarer Nähe befinden und der geringer Fahrbahnbreite, ist eine Vollsperrung des oben genannten Bereiches vorgesehen. Eine Umleitungsstrecke über die Lohestraße und Bahnhofsallee wird für beide Fahrtrichtungen eingerichtet. Die Bauarbeiten werden bei geeigneter Witterung ca. eine Woche andauern.

 

Wir bitten Sie, den oben genannten Bereich während der Bauarbeiten möglichst zu umfahren. Selbstverständlich werden alle Baumaßnahmen so geplant und durchgeführt, dass es zu möglichst wenig Beeinträchtigungen für die Anwohner und den Durchgangsverkehr kommt. Bitte haben Sie Verständnis, falls es trotz sorgfältiger Planung an der einen oder anderen Stelle zu Behinderungen kommen sollte.