Aktuelles  /  Info

Falsches Datum auf Wahlbenachrichtigungsschreiben

27.08.2021

Von: Sascha Schmidt




In den Wahlbenachrichtigungsschreiben, die den Bürgerinnen und Bürgern der Kreisstadt Saarlouis zugestellt wurden, hat sich ein Fehler eingeschlichen: Auf den Schreiben steht versehentlich ein falsches Datum für die letzte Entgegennahme von Wahlscheinen. Aus diesem Grund wird in der kommenden Woche eine korrigierte Fassung des Wahlbenachrichtigungsschreibens versendet.

 

Wahlscheinanträge werden von der Stadtverwaltung Saarlouis bis zum Freitag, 24. September, um 18 Uhr angenommen.

 

Bereits gestellte Briefwahlanträge sowie abgegebene Wahlunterlagen behalten ihre Gültigkeit, es besteht diesbezüglich kein weiterer Handlungsbedarf seitens der Wählerinnen und Wähler. Briefwahlunterlagen können zudem weiterhin regulär angefordert werden. Der Neuversand der Wahlbenachrichtigungsschreiben dient lediglich der Übermittlung des korrekten Datums.