Aktuelles  /  Info

German Rock auf der Vaubaninsel

18.07.2019

Von: Sabine Schmitt


Am Samstag, 27. Juli um 20 Uhr sind erstmals „Elaine“ zu Gast auf der Vaubaninsel. Im Rahmen der 7. Saarlouiser Festungstage präsentieren sie ihre neue CD. Der Eintritt ist frei.



„Elaine“ präsentieren ihre neue CD auf der Vaubaninsel. Foto: Künstler

Nach 40 Jahren wieder vereint. Die legendäre Saarlouiser Rockformation „Elaine“ ist wieder da und präsentiert ihr neues CD-Album „Reinkarnation“. 1979 wurde aus der bereits 1973 gegründeten saarländischen Formation "Mr. Grabstein" die Gruppe „Elaine“. Mit ihrem "German Rock", einer eigenen Interpretation des damals für deutsche Rockbands gebräuchlichen Begriffs "Krautrock", hatte die Band auch fortan viele erfolgreiche Auftritte, nicht nur in der saarländischen Musikszene.

Weiter geht’s im Programm der Festungstage mit „Yannisha & the MamaSaid Band“ am 4. August und „Jesper Munk Solo“ am 10. August. Die Gastronomie auf der Vaubaninsel ist noch bis Oktober jedes Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Informationen und Details enthält der Flyer zu den „7. Saarlouiser Festungstagen“, der auf der Vaubaninsel, im Saarlouiser Rathaus und anderen städtischen Einrichtungen erhältlich ist. Weitere Auskünfte erteilt das Kulturamt unter 06831/6989016 oder kulturservice(at)saarlouis.de oder Sascha Gimler unter (0170)3153437.