Aktuelles  /  Info

In Roden wird der Maibaum gesetzt

24.04.2019

Von: Förderverein "Die Rodener"


Es tut sich was in Roden - Förderverein "Die Rodener" ist vielfach aktiv: Mit einem von den Rodener Vereinen mitgestalteten Maibaumsetzen am Vorabend des 01. Mai, wird der Vorplatz der Pfarrkirche Maria-Himmelfahrt, ab 18:00 Uhr wieder zu einem Mittelpunkt des Stadtteils.



Foto: pixabay

Nicht allein aus dem Bestreben heraus einen kulturellen Brauch lebendig zu halten, sondern vor allem auch um die Stadtteilgemeinschaft in Roden zu pflegen, wird nach der Premiere im vergangenen Jahr auch 2019 ein Maibaum aufgestellt. Ein kleines, aber sicher feines kulturelles Programm soll ebenso dem Gemeinschaftserlebnis dienen, wie die Möglichkeit sich bei einem Glas "Maibowle" oder einem anderen Getränk über alltägliches oder auch ganz besonders wichtiges zu unterhalten.

 

Alle Rodenerinnen und Rodener sind herzlich eingeladen. Zwanglos kommen, sich wohlfühlen und mit vielen anderen in den Wonnemonat Mai starten - hierzu laden die Rodener Vereine herzlich ein. Also auf - am 30.04. um 18:00 Uhr zum Kirchenvorplatz an der Schulstraße. Wir freuen uns über jeden Gast.