Aktuelles  /  Info

Informationen und Hinweise zum Coronavirus

18.03.2020

Von: Pressestelle


Aktuelle Informationen und Maßnahmen zur Corona-Pandemie.



Erreichbarkeit des Rathauses und seiner Außenstellen

Das Rathaus ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Persönliche Vorsprachen sind nur in Ausnahmefällen nach Terminabsprache und bei Einhaltung der Hygieneregeln möglich. Bitte wenden Sie sich mit ihren Anliegen vornehmlich telefonisch oder schriftlich per E-Mail an das jeweilige Fachamt. Kontakte finden Sie auf dieser Website oder sie werden ihnen auf Anfrage gerne mitgeteilt. Viele Dokumente sind auch bereits »hier abrufbar.

 

Für Anfragen an die Stadtverwaltung, nutzen sie bitte die zentrale Rufnummer der Kreisstadt Saarlouis: 06831/443-0 oder die E-Mailadresse: Rathaus(at)saarlouis.de.


Einkaufshilfen: Vermittlungsservice der Kreisstadt Saarlouis

Hilfesuchende Menschen, die aufgrund der aktuellen Lage ihre Wohnung / ihr Haus nicht verlassen können und in ihrem näheren Umfeld niemanden haben, der sie unterstützen kann, können sich telefonisch sowie schriftlich per E-Mail oder Fax an folgende Stelle wenden: Birgit Cramaro / Michael Leinenbach, Tel.: 06831 / 443-383, Fax: 06831 / 443-410, E-Mail: Einkaufshilfen(at)saarlouis.de

 

Bis auf Weiteres geschlossen sind folgende Einrichtungen

Hallenbad Aqualouis ink. Saunabereich, Theater am Ring, Stadtbibliothek, Volkshochschule, Ludwig Galerie, Städtisches Museum, Wertstoffzentrum, Kompostierungsanlage, Kinder-, Jugend- und Familienhaus, die Quartiersbüros in Roden und Fraulautern, sowie die Kinder- und Jugendfarm.

 

Veranstalungen entfallen

Alle in den oben genannten Einrichtungen geplanten Veranstaltungen entfallen während der Schließzeit. Ebenfalls nicht stattfinden können der Ostermarkt und die Saarlouiser Woche.


Kindertagesstätten und Grundschulen

Auf Beschluss der Landesregierung sind bis nach den Osterferien alle Kitas und Grundschulen geschlossen. In bestimmten Ausnahmefällen ist eine Notbetreeung möglich. Vordrucke für die entsprechenden Anträge sind auf der Seite des Landkreises abrufbar: » Vordruck Kita  (extern, PDF), » Vordruck Grundschule (extern, PDF).

 

Allgemeinverfügung der saarländischen Landesregierung

»Allgemeinverfügung vom 25. März (PDF)

»Allgemeinverfügung vom 20. März (extern, PDF)

»Allgemeinverfügung vom 16. März (extern, PDF)

»Allgemeinverfügung vom 13. März (extern, PDF)

»Allgemeinverfügung vom 11. März (extern, PDF)

 

»Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG): Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie (extern, PDF)

»Vollzug des Infektionsschutzgesetzes(IfSG): Betroffenheit von einzelnen Branchen und Berufsgruppensowie Handlungsbedarf (extern, PDF)

 

 

Kleinunternehmer-Soforthilfe des Bundes: Das Antragsformular ist ab sofort abrufbar und ersetzt den bisherigen Antrag auf Landeshilfen.
Die besonders hart von der Corona-Krise betroffenen Kleinstunternehmen mit maximal 10 Beschäftigten sowie Freiberufler und Soloselbständige mit Sitz oder Betriebsstätte im Saarland können Zuschüsse zur Sicherung ihrer beruflichen bzw. betrieblichen Existenz aus dem Bundesprogramm beantragen. Ist Ihr Liquiditätsengpass mit der Landeshilfe nicht behoben, dann können Sie auch zusätzliche Mittel aus dem Bundesprogramm erhalten, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen. Sie können auf ihren Bescheid bis Anfang kommender Woche (KW 15) warten, aber natürlich steht Ihnen frei auch jetzt schon das Webformular zu nutzen. Geben Sie bitte an dafür vorgesehener Stelle an, dass Sie bereits Landesmittel beantragt haben.

Der Antrag ist spätestens bis zum 31. Mai 2020 zu stellen. Nutzen Sie dafür bitte das Webformular und geben an dafür vorgesehener Stelle an, dass Sie bereits Landesmittel beantragt haben.

Bitte beachten Sie vor Antragstellung die FAQ. Die Antragsstellung ist ausschließlich über folgenden Link möglich:


» Antrag Soforthilfe Bund

 

 

Informationen für Unternehmen

» Infoangebot der IHK (extern)

» Bundeministerium für Wirtschaft (extern)

» Wirtschaftsministerium des Saarlandes (extern)

» IHK des Saarlandes (extern)

» HWK des Saarlandes (extern)

» AK des Saarlandes (extern)

» Dehoga Saarland (extern)

» Bundesagentur für Arbeit (extern)

» KfW Corona-Hilfe (extern)

» Wirtschaftsförderung untere Saar (extern)

» GVS-Gewerbe- und Unternehmerverband des Saarlandes e.V. (extern) 

 

ÖPNV

»Informationen der Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis (extern)

 

Aktuelle Informationen des Landkreises Saarlouis

Bürgertelefon: 06831 / 444 – 6655 (Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr)
»Nachrichtenticker zur aktuellen Lage (extern)

»Wichtige Informationen zum Coronavirus (extern)

 

Aktuelle Informationen der Landesregierung

»Themenportal Coronavirus der Landesregierung (extern)

Telefonhotline des Gesundheitsministeriums: (0681) 501-4422 (werktags, 9 bis 15 Uhr)

 

Robert Koch Institut

www.rki.de (extern)