Aktuelles  /  Info

Käässchmäär-Essen auf der Insel

13.03.2018

Von: Sabine Schmitt


Am Karfreitag, 30. März um 11 Uhr lädt Inselwirt Sascha zu einem „Käässchmääressen“ auf die Vaubaninsel in Saarlouis. Der Eintritt ist frei.



Von April bis Oktober ist die Vaubaninsel geöffnet und ein beliebter Treffpunkt. Foto: Jürgen Baus

Die Vaubaninsel in Saarlouis startet in die 6. Saarlouiser Festungstage mit einem „Käasschmääressen“. In vielen Orten hat sich diese schöne Tradition bereits fest etabliert. Seit dem Erfolg vom vergangenen Jahr wird dieser Brauch nun auch auf der Vaubaninsel in Saarlouis gepflegt. Ab 11 Uhr serviert der Inselwirt selbst verfeinerten Quark mit Kräutern und/oder Zwiebeln auf frischem Bauernbrot. Man darf sich auf einen schönen Tag freuen. Bei Regen findet die Veranstaltung im Vaubaninsel-Gebäude statt. Der Eintritt ist frei.