Aktuelles  /  Info

Kleines Jubiläum beim "Einkaufen in unserer Stadt": „Heimat shoppen“ in Saarlouis geht in die fünfte Auflage

10.09.2021

Von: Petra Molitor


Trotz Corona – oder besser gesagt gerade genau WEGEN Corona bedeutsamer denn je: Am 10. und 11. September fällt der Startschuss für das diesjährige „Heimat shoppen“, mit der die IHK Saarland zum bereits fünften Mal die Bedeutung des lokalen Einzelhandels, aber auch von Dienstleistern und Gastronomen vor Ort hervorheben möchte.



In den letzten Jahren beteiligten sich in Saarlouis über 100 Geschäftsleute an der für sie kostenfreien Aktion. In Kooperation mit der städtischen Wirtschaftsförderung, dem Verband Saarlouis für Handel, Handwerk, Industrie und Freie Berufe, der FOG-Fraulautern und dem Ortsinteressenverein Roden werden die Teilnehmer viele Attraktionen, Gutscheinaktionen und besondere Angebote für ihre Kunden vorbereitet. Ein Beispiel: An seinem Infostand unter dem Pavillon in der Französischen Straße verkauft der Verband Saarlouis - solange der Vorrat reicht - extra für diesen Anlass produzierte Saarlouiser Stadtgutscheine mit einem Wert von 25 Euro für 20 Euro.

 

Ergänzt werden die Aktionen der Geschäftsleute durch ein attraktives Rahmenprogramm unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben. Die Kinderaktionen finden mit Unterstützung der Kinderbeauftragten Corinna Bast statt. Darüber hinaus haben alle Akteure gemeinsam zahlreiche sehenswerte Videos rund um das Thema „Heimat shoppen“ professionell produziert, die auf den Facebook-Seiten der IHK sowie der Kreisstadt Saarlouis zu sehen sind.

 

Auch das neue Donatuszentrum beteiligt sich erstmals an der Aktion: Am Samstag, 11. September von 11 bis 14 Uhr findet dort ein „Tag der offenen Tür statt“. Zurzeit entsteht in den Räumen des ehemaligen CAP-Marktes ein offenes Begegnungszentrum, unter anderem mit städtischer Volkshochschule sowie mit dem im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Sozialer Zusammenhalt“ mit Mitteln von Bund und Land geförderten Café „Herz & Hand“ und dem Diakonie-Lädchen der Diakonie Saar. Außerdem im Donatuszentrum mit dabei: Das Quartiersbüro Roden. Bereits Ende August bezog Quartiersmanagerin Anna Richter ihre neuen Räumlichkeiten in der ehemaligen Mädchenschule.

 

Das Programm:

 

         FREITAG, 10. September 2021

               

In verschiedenen Geschäften der Saarlouiser Innenstadt unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben:

15.30 Uhr bis 18.30 Uhr                              ArtisTick

Begeistert die kleinen Besucher mit phantasievollen Ballonfiguren. Leuchtende Kinderaugen und jede Menge Spaß sind garantiert.

16.00 Uhr bis 19.00 Uhr                              Maxim Maurice

Der Saarlouiser Magier verzaubert die Besucher in den Geschäften der Innenstadt. Schauen Sie Maxim Maurice bei seinen Zauberkunststücken zu und erleben Sie Magie hautnah.

17.00 Uhr bis 19.30 Uhr                              Chils´

In der Besetzung Gesang, Gitarre und Percussion nimmt die Band Sie mit auf eine musikalische Reise von Chansons über Swing bis hin zu “Chils´ – Pop” und vielen weiteren bekannten Hits. Freuen Sie sich auf eine mitreißende Darbietung.     

               

         SAMSTAG, 11. September 2021

               

In verschiedenen Geschäften in Roden unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben:

11.00 Uhr           Maxim Maurice

Der Saarlouiser Magier verzaubert die Besucher in Geschäften in Roden. Schauen Sie Maxim Maurice bei seinen Zauberkunststücken zu und erleben Sie Magie hautnah.

12.00 Uhr           Marion Ritz-Valentin mit ihrem Programm „Die Liederhexe“

13.00 Uhr           Memphis Seliger und Marco Messina

Mit Akustikgitarre, Saxophon und Gesang präsentieren Memphis Seliger und Marco Messina unvergessliche Rock-Klassiker wie Hits von Pink Floyd, Oasis, Udo Lindenberg, Marius Müller- Westernhagen, Beatles und vielen mehr.

                ArtisTick

Begeistert die kleinen Besucher mit phantasievollen Ballonfiguren.

               

Fraulautern, vor dem Vereinshaus, unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben

14.00 Uhr           Maxim Maurice

15.00 Uhr           Memphis Seliger und Marco Messina

                                ArtisTick

16.00 Uhr           Marion Ritz-Valentin mit ihrem Programm „Die Liederhexe“

               

In verschiedenen Geschäften der Saarlouiser Innenstadt unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben:

15.00 Uhr bis 17.30 Uhr                               Luigi Botta

Bekannte Hits in ganz neuen Arrangements sind das Markenzeichen von Luigi Botta. Er präsentiert sein Repertoire mit einer extra Portion Leidenschaft und viel Liebe zur Musik.

14.30 Uhr bis 17.00 Uhr                               Kalibo

Der Zauberkünstler Kalibo, bekannt aus der TV-Sendung „Verrückt nach Meer“, gehört zu den besten Straßenzauberern Deutschlands – wo er auftaucht ist immer gute Stimmung angesagt!

16.30 Uhr bis 17.30 Uhr                               ArtisTick

16.30 Uhr bis 19.00 Uhr               Memphis Seliger und Marco Messina