Aktuelles  /  Info

Leben mit unruhigen Kindern – Was tun bei AD(H)S?

12.03.2021

Von: Andreas Obster


Online-Vortrag bei der vhs Saarlouis



Einen Online-Vortrag für Eltern bieten die Volkshochschule und die Kinderbeauftragte der Stadt Saarlouis am Mittwoch, 24. März, um 18.00 Uhr an.
Unruhige und zappelige Kinder sind in vielen Lebensbereichen beeinträchtigt. Sie schaffen es nicht, ihre Impulse unter Kontrolle zu bringen. Neben dem schulischen Bereich leiden Freundschaften und das Familienleben.
Die Erziehungswissenschaftlerin und Entwicklungspsychologin Susanne Wilhelm zeigt, wie Kinder zur Ruhe kommen und ihr Selbstwertgefühl steigern sowie Impulskontrolle und Konzentration trainieren können.

Während des Vortrags und im Anschluss ist es möglich, online Fragen zu stellen, die die Referentin direkt beantwortet. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein PC, Notebook oder Tablet mit Internetzugang sowie ein aktueller Internetbrowser von Firefox, Chrome, Safari oder Edge. Nach der Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden einen Link zum Online-Vortrag.


Weitere Informationen und Anmeldung: www.vhs-saarlouis.de und telefonisch unter 06831 6989030 bis zum 23. März. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Online-Vortrag der Volkshochschule Saarlouis ist eine Zusammenarbeit mit der Kinderbeauftragten der Kreisstadt Saarlouis im Rahmen der „Lokalen Bündnisse für Familien“. Die Elternschule wird unterstützt durch das Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes.