Aktuelles  /  Info

Semestereröffnung der vhs: Vortrag über Deutsche Wiedervereinigung im DOKULIVE-Format

02.09.2020

Von: VHS Saarlouis


Deutsche Geschichte als Multimedia-Vortrag bietet die vhs Saarlouis am Dienstag, 8. September, bei freiem Eintritt an. Anlässlich des Jubiläums zu 30 Jahren deutscher Wiedervereinigung lässt der renommierte Mainzer Politologe Ingo Espenschied deutsche Geschichte und Emotionen auf einer Großbildleinwand im DOKULIVE-Format lebendig werden. In einer spannenden Erzählung mit ausdrucksstarken Fotos, Videos und Animationen zeigt er, was wir von den revolutionären Ereignissen der Jahre 1989 und 1990 für die Zukunft Deutschlands und Europas lernen können.



Foto: Veranstalter

Mit diesem Vortrag eröffnet die Volkshochschule der Stadt Saarlouis offiziell ihr Herbstsemester mit dem Themenschwerpunkt „30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit“. Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit mit dem Städtischen Museum Saarlouis und der Stabsstelle für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Internationale Kooperation.

Beginn ist um 19.00 Uhr im Theater am Ring.

Aufgrund der aktuellen Situation und der begrenzten Teilnehmendenzahl sind besondere Hygienemaßnahmen und Sitzabstand vorgesehen. Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Eine Anmeldung ist bis 7. September telefonisch unter (06831) 6989030 oder über die Internetseite vhs-saarlouis.de erforderlich.