Aktuelles  /  Info

Stellenausschreibung: Archivarin/Archivar (m/w/d) für das Stadtarchiv

07.06.2021

Von: Personalamt


Die Kreisstadt Saarlouis sucht für das Amt für Kultur zum nächstmöglichen Zeitpunkt -zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren- eine Archivarin / einen Archivar (m/w/d) für das Stadtarchiv in Vollzeit. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist angestrebt.



Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

 

- Organisation des Stadtarchivs

- Aufbau eines digitalen Archivs

- Neuorganisation der vorhandenen Bestände - Aufnahme neuer Bestände

- Sicherstellung der analogen und digitalen Schriftgutverwaltung

- Bewertung und Übernahme von amtlichem Archivgut

- Ausbau und Pflege der nichtamtlichen Bestände

- Bestandsorganisation und Erschließung der amtlichen und nichtamtlichen Überlieferung

- Benutzerbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit

- Mitarbeit in der Ausstellungskonzeption und der Museumspädagogik des Städtischen Museums Saarlouis

 

Daneben erfordert die Tätigkeit:

 

- Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Engagement

- Kommunikationsfähigkeit

- Konzeptionelles und systematisches Arbeiten

 

Ihr Profil:

 

• abgeschlossenes Studium als Diplom-Archivar (FH) oder Bachelor of Arts in Archivwissenschaften bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium mit geschichtlichem Schwerpunkt von Vorteil sind:

• gute Französischkenntnisse,  gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen), Kenntnisse im Umgang mit Archivierungsprogrammen

• archivpraktische Erfahrungen

• gute Kenntnisse der Regional- und Lokalgeschichte

 

Wir bieten Ihnen:

 

➢ eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 b TVöD-EGO

➢ ein angenehmes und familienfreundliches Betriebsklima

➢ flexible Arbeitszeiten

➢ die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

➢ Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

➢ ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement

➢ einen ÖPNV-Zuschuss (Job-Ticket) Die Kreisstadt Saarlouis verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Allgemeine Informationen über die Stadt Saarlouis finden Sie im Internet unter www.saarlouis.de.

 

Für nähere Auskünfte zum Stelleninhalt steht Ihnen Benedikt Loew - Tel. 06831/6989822 oder E-Mail: benedikt.loew@saarlouis.de - zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an den Leiter des Personal- und Organisationsamtes Peter Tilk - Tel. 06831/443-245 oder E-Mail: peter.tilk(at)saarlouis.de.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.06.2021 per E-Mail an Amtsleiter11@saarlouis.de oder in Papierform an den Oberbürgermeister der Kreisstadt Saarlouis, Personal- und Organisationsamt, Großer Markt 1, 66740 Saarlouis oder online über die Internetplattform www.interamt.de, Stellenangebots-ID 686457. Übersenden Sie bitte keine Originalunterlagen und keine Bewerbermappen bzw. Prospekthüllen, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Einfache Kopien sind ausreichend. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten können nicht erstattet werden.

 

Datenschutzhinweis:

 

Wenn Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir diejenigen Informationen, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, zum Zwecke der Entscheidung über die Stellenbesetzung. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitungen im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 88 Absatz 1 DSGVO i.V.m. § 22 Abs. 1 Saarländisches Datenschutzgesetz (SDSG) und § 95 Abs. 3 Saarländisches Beamtengesetz (SBG). Genauere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie unter www.saarlouis.de/stellenangebote abrufen."

 

Der Oberbürgermeister der Kreisstadt Saarlouis

Peter Demmer