Aktuelles  /  Info

Toller Fußball bei den Stadtmeisterschaften der Jugend und der Aktiven

21.01.2020

Von: Marvin Schumacher


Sowohl am 11. und 12. Januar bei der Stadtmeisterschaft der Jugend, als auch am vergangenen Wochenendebei der Stadtmeisterschaft der Aktiven wurde den Zuschauern toller und vor allem fairer Fußball geboten. Bei der G – und der F-Jugend stand der Spaß im Vordergrund und so konnte sich jedes Kind über eine Medaille freuen. Ab der E-Jugend wurde dann der Stadtmeister ermittelt. In wirklich sehr spannenden Spielen konnte sich die TuS Beaumarais in der E-Jugend den Titel sichern. In der D-, C- und B-Jugend konnte sich der SV 09 Fraulautern jeweils zum Stadtmeister krönen.



Bei den Aktiven wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Nach der Vorrunde qualifizierten sich die vier Erstplatzierten für das Halbfinale. Im ersten Halbfinale stand der FV Stella Sud der SG Saarlouis-Beaumarais gegenüber. Die SG Saarlouis-Beaumarais sah schon wie der sichere Sieger aus, ehe Stella Sud fünf Sekunden vor Schluss den Ausgleich erzielte und in der Verlängerung das Spiel mit 5:4 für sich entscheiden konnte. Im zweiten Halbfinale setzte sich der SC Roden mühelos mit 6:2 gegen den SV 09 Fraulautern durch. In einem spannenden Finale ging der SC Roden mit 1:0 in Führung. Der FV Stella Sud drehte die Partie, ehe der SC Roden ausgleichen konnte. Kurz vor Ende glückte dem FV Stella Sud das 3:2, was auch gleichzeitig der Entstand bedeutete. Der FV Stella Sud sicherte sich somit den Stadtmeistertitel im Hallenfußball vor dem SC Roden und dem SV 09 Fraulautern. Die circa 300 Zuschauer konnten 100 Tore an diesem Tag bejubeln.

 

Der Stadtverband für Sport bedankt sich bei dem Veranstalter – dem SSV Saarlouis – für die gute Ausrichtung und wünscht allen Vereinen eine verletzungsfreie und erfolgreiche Rückrunde.

 

Ergebnisse der Spiele:

 

» Ergebnisse Aktive

» Ergebnisse B-Jugend

» Ergebnisse C-Jugend

» Ergebnisse E-Jugend

» Ergebnisse D-Jugend