Aktuelles  /  Info

Weihnachtsstimmung im Theater am Ring

22.10.2019

Von: Sabine Schmitt


Am Samstag, 21. Dezember um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) gibt Lisa Bassenge gemeinsam mit der Lorraine Jazz Big Band ein Weihnachtskonzert im Theater am Ring in Saarlouis. Das Motto des Abends lautet „In Christmas Moods“.



Die „Lorraine Jazz Big Band“ bietet ein besonderes Konzerterlebnis. Fotos Jürgen Krewer

BILDERGALERIE: Öffnen durch Klick auf ein Bild.

Lisa Bassenge ist eine bekannte Berliner Jazz-Sängerin.

Schon lange verspürte die Berliner Jazz-Sängerin Lisa Bassenge das unbeschreibliche Verlangen, etwas Anderes zu machen. Als begnadete Songwriterin wurde sie selbst doch immer wieder von Melodien heimgesucht, die uns alle seit vielen Jahren begleiten. Plötzlich erkannte sie, dass sie sich selbst vielleicht besser denn je im Fremden findet. Sie entreißt den Schöpfern nicht etwa das Original, bietet keine zeitgemäße Updates von in die Jahre gekommenen Standards an. Nein, ganz still, auf sich selbst konzentriert und ungekünstelt singt eine große Sängerin diese Lieder. Es wirkt, als würde sie vor dem Spiegel stehen, sich selbst ganz tief in die Augen schauen und vorbehaltlos mit ihrer Umgebung teilen, was ihr da begegnet und verrät damit ganz viel über sich selbst. Das ist der Grund, warum Lisa Bassenge als eine der renommiertesten deutschen Jazz-Sängerinnen immer wieder Einladungen auf große Bühnen erhält. Diesmal von der Lorraine Jazz Big Band. Diese überregional bekannte Big Band rekrutiert herausragende Musiker aus der gesamten Großregion Saar-Lor-Lux und steht seit nunmehr 10 Jahren für Konzerte der Extraklasse. International namhafte Gäste standen bereits mit ihr auf der Bühne. Darunter gar Leute, die Musikgeschichte schrieben, wie Pee Wee Ellis oder Fred Wesley (ehem. James Brown) oder Weltstars wie der Saxofonist Eric Marienthal. Gemeinsam mit Lisa Bassenge widmet man sich mit aller musikalischen Leidenschaft dem anstehenden Weihnachtsfest und der vorweihnachtlichen Stimmung. Daher dürfen die Konzertbesucher viele bekannte Weihnachtsmelodien in besonderen Arrangements erwarten. Diese werden ergänzt um spritzige, soulige und swingende Klassiker aus dem vielfältigen Repertoire der Bigband, was für diesen

vorweihnachtlichen Abend ein ganz besonders niveauvolles Hörerlebnis verspricht.

 

Tickets sind erhältlich ab 34 Euro, ermäßigt 30,60 Euro bei allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, unter 06831/1689000 oder www.ticket-regional.de