Kolumne des Oberbürgermeisters  /  Info

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

12.06.2019


nachdem ich an dieser Stelle bereits im April auf den 90. Jahrestag der GBS-Gründung hingewiesen habe, feiert die Gemeinnützige Bau- und Siedlungs-GmbH in dieser Woche nun offiziell ihren runden Geburtstag.



Innovative Wohn- und Bauprojekte im Mittelpunkt


An den Feierlichkeiten nehmen hochkarätige Vertreter der Branche, der Politik und weiterer Institutionen teil, darunter der Präsident des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen GdW, Axel Gedaschko. Vorgestellt werden unter anderem der energieeffiziente und barrierefreie Wohnungsneubau im Quartier Husarenweg, die GBS Wohnanlage 50 Plus sowie der Neubau Herrenstraße in Roden. Dort entsteht zurzeit das erste saarländische Projekt zur Schaffung öffentlich geförderten Wohnraums, in dem eine große Wohneinheit durch eine Wohngemeinschaft von Menschen mit Behinderung genutzt werden kann. Im Rahmen des Jubiläumsprogramms wird unter anderem mit Vertretern des Aufsichtsrates, des Stadtrates und künftigen Bewohnern das Richtfest gefeiert.

 

Nach einem feierlichen Festakt geht es natürlich auch im Jubiläumsjahr um die Projektpartnerschaft mit der Stadt Matiguás in Nicaragua und der guten Zusammenarbeit mit der Entwicklungshilfeorganisation DESWOS.

 

Tag der offenen Tür am Freitag


Am Freitag ab 14 Uhr ist schließlich auch die Öffentlichkeit herzlich eingeladen: Dann feiert die GBS einen Tag der offenen Tür in den erst kürzlich bezogenen neuen Räumlichkeiten in der Lothringer Straße 13. Neben einem bunten Programm für Kinder und Familien mit Hüpfburg, Kinderschminken und „De Hausmeischda“ Willi Jost besteht auch die Möglichkeit, sich die neuen Räumlichkeiten anzusehen und sich vor Ort über die Angebote der GBS zu informieren.


Ihr


Peter Demmer


 

Kontakt

  • Pressestelle Kreisstadt Saarlouis
    Großer Markt 1
    66740
    Saarlouis
    Tel: 06831/443-243; -242; -241
    Fax: 06831/443-495
    E-MAIL