Kolumne des Oberbürgermeisters  /  Info

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

11.09.2019


soeben ist das Theater am Ring in die Herbstsaison gestartet und präsentiert ein attraktives Programm mit Höhepunkten aus Oper, Ballett und Tanz, aus Schauspiel, Lesungen und Ausstellungen. Auch für junge Theatergäste wird einiges geboten.



Zeitreise zum Geburtstag


Ein Höhepunkt im Herbst wird der 60. Geburtstag des Theaters am Ring, der am 10. November mit einer großen Feier im Stil der ausklingenden 50er-Jahre begangen wird. Neben Tanz, Musik und Modenschau wird der Theatersaal an diesem Abend noch einmal zum Lichtspielsaal, wie in den Anfangsjahren des Hauses.

Das komplette Programm kann man in der neuen Theaterbroschüre nachlesen, die an vielen Auslagestellen erhältlich ist und online abgerufen werden kann. Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort, im Kulturamt kann man auch das Theater-Abo für acht Veranstaltungen unterschiedlicher Genres erwerben.

 

Neue Ausstellung würdigt Impulsgeber der Region


Vor 90 Jahren wurden gleich vier Künstlerinnen und Künstler unserer Region geboren, die mit ihrem Schaffen wichtige Impulse lieferten: Wolfgang Gross-Mario, Siegfried Pollack, Cilli Willeke und Günther Willeke. Sie alle waren, bzw. sind Mitglieder der Künstlergruppe Untere Saar e.V. und haben den Geist der von der Staatlichen Schule für Kunst und Handwerk in Saarbrücken ausging in ihren Werken weiterentwickelt.

Zu ihrem 90. Geburtstag widmet die Ludwig Galerie ihre neue Ausstellung diesen „Impulsgebern der Region“. Zu sehen sein werden Werke aus Malerei, Grafik und Skulptur. Die Ausstellung beginnt mit einer Vernissage an diesem Sonntag um 11 Uhr.


Ihr


Peter Demmer


 

Kontakt

  • Pressestelle Kreisstadt Saarlouis
    Großer Markt 1
    66740
    Saarlouis
    Tel: 06831/443-243; -242; -241
    Fax: 06831/443-495
    E-MAIL