Kolumne des Oberbürgermeisters  /  Info

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

14.08.2019


24.533 Kilometer – so viel haben die Teams der Stadt Saarlouis beim diesjährigen Stadtradeln im Landkreis Saarlouis erradelt. Das entspricht einer CO2-Ersparnis von 3484 kg. Dabei zählen nicht nur Fahrten von und zur Arbeit, sondern auch privat gefahrene Radstrecken und Freizeittouren. Eine sinnvolle Aktion, die nun schon seit mehreren Jahren für das Rad als Fortbewegungsmittel im Alltag wirbt.



Um auch in der Stadt weitere Anreize fürs Fahrradfahren zu setzen, werden insgesamt 19 Einbahnstraßen im Innenstadtbereich für Radfahrer für den Gegenverkehr geöffnet. So ist es in Zukunft möglich, die Wege innerhalb der Stadt auf dem Rad schneller und sicherer zurückzulegen. Die entsprechende Beschilderung ist bereits bestellt und wird in den kommenden Wochen durch den NBS an den entsprechenden Straßen angebracht, sodass dann Fahrrad- und Autofahrer gleichermaßen wissen, wie die Verkehrsführung in den jeweiligen Straßenzügen verläuft.

 

Neuer Zebrastreifen am RSG


Apropos Verkehrsführung: Auch am Robert-Schuman-Gymnasium wurde die Verkehrsführung geändert. Dort, wo die Schülerinnen und Schüler, die aus Richtung Kleiner Markt zur Schule wollten, bislang immer durch die Unterführung laufen mussten, wurde nun ein neuer Zebrastreifen angelegt. Dazu wurde das bisherige Drängelgitter an der Straße geöffnet, sodass der Schulweg jetzt schneller, einfacher und angenehmer ist. Gleichzeitig wurde die Gymnasiumstraße als Einbahnstraße ausgewiesen, auf der Seite zur Schule wurde ein eingeschränktes Halteverbot erlassen, damit „Eltern-Taxis“ hier die Schulkinder absetzen können.

Diese Verbesserung ist Ergebnis einer Zukunftswerkstadt der Schulentwicklungsplanerin des Landkreises, an der neben der Schulgemeinschaft auch die Polizei und die Stadtverwaltung mitgewirkt haben.


Ihr


Peter Demmer


 

Kontakt

  • Pressestelle Kreisstadt Saarlouis
    Großer Markt 1
    66740
    Saarlouis
    Tel: 06831/443-243; -242; -241
    Fax: 06831/443-495
    E-MAIL