Organisation  /  Ämter und Öffnungszeiten  /  Amt für Recht und Ordnung  /  Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt  /  Fundangelegenheiten

Fundangelegenheiten

Als Fundsache bezeichnet man beweglich Sachen, die ihrem Besitzer ohne und gegen seinen Willen abhanden gekommen sind und der Besitzer nicht weiß wo sie sich befinden.


Von den Fundsachen unterscheidet man herrenlose Sachen. Hierbei handelt es sich meist um Sachen, die für Ihren Eigentümer keinen Wert mehr darstellen und an denen der Besitz freiwillig aufgegeben wurde.


Diese Sachen werden daher nicht als Fundsachen behandelt.


Wer eine verlorene Sache im Wert von mehr als zehn Euro findet, an sich nimmt und keinen Empfangsberechtigten kennt oder ihm der Aufenthalt des Empfangsberechtigten unbekannt ist, hat den Fund unverzüglich beim Fundbüro der Stadt Saarlouis anzuzeigen.


Dabei werden die Fundsache, der Fundort, die Fundzeit und die Personalien des Finders aufgenommen. Der Finder ist berechtigt und auf Verlangen verpflichtet, die Fundsache an das Fundbüro abzuliefern.


Er kann vom Berechtigten Ersatz bestimmter Aufwendungen und einen Finderlohn verlangen.


Wurde die Sache in einer Behörde oder in einer Einrichtung des öffentlichen Verkehrs gefunden, so ist sie an die Behörde oder den Verkehrsbetrieb oder einen ihrer Angestellten abzuliefern. Der Finderlohn ist in diesem Fall geringer, und der Finder kann kein Eigentum erwerben.


Wenn kein Berechtigter bekannt wird, geht das Eigentum an der Fundsache sechs Monate nach der Anzeige auf den Finder über. Hat der Finder auf das Erwerbsrecht verzichtet, so wird die Stadt Saarlouis Eigentümer. Die Gegenstände werden entweder versteigert oder bei Gegenständen die nicht versteigert werden dürfen z.B. Schlüssel, fachgerecht entsorgt.


Haben Sie etwas verloren oder gefunden?


Dann wenden Sie sich zunächst telefonisch an das zuständige Fundbüro, von dort kann Ihnen in den meisten Fällen schon telefonisch geholfen werden.


» zurück

 

 

28.05.2013 / TS

 

KONTAKT

Bürgerbüro

Großer Markt 1

66740 Saarlouis


Herr Weißbach, E-Mail

Frau Neumeier E-Mail

Frau Perrard E-Mail

Frau Blume E-Mail
Frau Osbild E-Mail
Frau Geier, E-Mail

Frau Rath, E-Mail

Frau Guldner, E-Mail

 

Telefon
06831/443-226


Fax Bürgerbüro
06831/443-602 


Öffnungszeiten
Montag: 08:00 - 16.30 Uhr
Dienstag: 08:00 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr