Organisation  /  Städtische Entscheidungsgremien

Stadtrat

Der Stadtrat der Kreisstadt ist in der Kommunalen Selbstverwaltung eines der beiden Organe der Gemeinde und das oberste politische Entscheidungsgremium.

 

Die Legislaturperiode beträgt 5 Jahre. Die Anzahl seiner Mitglieder bestimmt sich nach der Einwohnerzahl der jeweiligen Gemeinde. Der Stadtrat der Kreisstadt Saarlouis hat 45 Mitglieder. Das sind 45 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Saarlouis, die bei Kommunalwahlen von den wahlberechtigten Saarlouiser Bürgerinnen und Bürgern auf der Grundlage von Vorschlagslisten nach dem Verhältniswahlsystem gewählt werden.

Sitzverteilung

Am 25. Mai 2014 wurde der Stadtrat gewählt.

 

» Wahlergebnis

Aufsichtsräte

Zur Wahrnehmung bestimmter wirtschaftlich orientierter Aufgaben hat die Stadt Saarlouis bürgerlich-rechtliche Gesellschaften gegründet. Die Stadt ist ausschließlicher oder überwiegender Anteilseigner. Oberste Entscheidungsgremien dieser Gesellschaften sind  die Aufsichtsräte. » weiterlesen

 

Sitzungskalender und Bekanntmachungen

Üblicherweise beginnen die Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse
um 17.00 Uhr.


Abweichungen und Terminänderungen, auch kurzfristige, sind jederzeit möglich. Den genauen Sitzungsbeginn entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung im Saarlouiser Wochenspiegel oder dem entsprechenden pdf-Dokument.

 

» Sitzungskalender für das 2. Halbjahr 2017

 

» Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 07.09.2017

Alphabetische Liste der Mitglieder des Stadtrates

Liste aller Stadtratsmitglieder »weiterlesen

Besetzung der Ausschüsse

Liste zur Besetzung der Ausschüsse »weiterlesen