Presse / Pressearchiv  /  Info

Sommerferienspaß auf der Kinder- und Jugendfarm

27.07.2020

Von: Anke Wildner


In den ersten drei Wochen der Sommerferien konnten einige Kinder eine schöne Zeit auf der Kinder- und Jugendfarm in Saarlouis verbringen – trotz Corona. Auch wenn die Stadtranderholung in diesem Sommer aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht wie üblich durchgeführt werden konnte, bot die Kinder- und Jugendfarm auf der Grundlage eines differenzierten Hygiene- und Sicherheitskonzepts, ein kleines Ferienprogramm an.



Bild: Kinder- und Jugendfarm Saarlouis

Durchgeführt wurden Kleingruppenangebote zu speziellen Themen mit dem Bezug zu Tieren und der Natur. So lernten die Kinder beispielsweise in der Tiergruppe vieles über den artgerechten Umgang mit den Farmtieren und deren Pflege.

 

In der Pferdegruppe erfuhren sie mehr über das Sozialverhalten von Pferden untereinander und wie ihre Körpersprache zu deuten ist. Für viele der kleinen Besucher_innen zählte sicherlich ein Ritt auf dem Farmpferd „Pocahontas“ zu dem großen Highlight der Ferienzeit.


An den Samstagen kamen die Kinder in einer Vormittgas- und einer Nachmittagsgruppe zum gemeinsamen füttern und versorgen der Tiere. In der Mädchengruppe waren die Mädels kreativ tätig und nutzen die Zeit zum gemeinsamen verweilen.


Während der Woche konnten die Kleinen vormittags nach Lust und Laune den Abenteuerspielplatz erkunden, spielen und nach Herzenslust toben.


Nach den Sommerferien werden bis zu den Herbstferien erneut Kleingruppenangebote durchgeführt.

 

Infos dazu und die Anmeldemodalitäten erhalten auf www.kjf-saarlouis.de.


 

Kontakt

  • Kinder- und Jugendfarm
    Im Ellbachtal
    66740
    Saarlouis

Karte

  • Stadtrundgang
  • Rathaus
  • Orte
  • Sonstige
  • Sportstätten
  • neue Cat