Presse / Pressearchiv  /  Info

Wirtschaftsbetriebe animieren künftig in Eigenregie

21.12.2007


Ab 14. Januar 2008 bieten die Wirtschaftsbetriebe Saarlouis ein eigenes Kursangebot im Saarlouiser Hallenbad. Sechs Tage in der Woche gibt es Fitness, Prävention und Spaß rund um das nasse Element.



Bewegung im Wasser ist gesund und hält fit. Foto: Laura Grunau

Wasser ist das Ur-Element des Lebens. Im Wasser fühlt man sich schwerelos und entspannt. Schwimmen ist noch immer eine der vergnüglichsten Freizeitbeschäftigungen für jung und alt. Immer mehr Menschen erkennen im „Wasser“ aber auch eine Therapieform für den Erhalt von Gesundheit und Wohlbefinden. Bewegung und Schwimmen im Wasser hält Haut und Bindegewebe elastisch, fördert die Durchblutung, lockert Verspannungen und kräftigt die Muskulatur. In diesem Sinne bieten die Wirtschaftsbetriebe Saarlouis im kommenden Jahr verschiedene Kurse an. Unter anderem stehen Schwimmkurse, Wassergymnastik für Frauen, Aktiv über 50, Aqua-Fitness und Aqua-Jogging auf dem Programm. Wer seinen Schwimmstil verfeinern oder einen neuen lernen möchte, ist beim Rücken- oder Kraulschwimmkursus genau richtig. Für besondere Probleme bieten die vier Animateure der Wirtschaftsbetriebe auch Spezialkurse an. Dazu gehören unter anderem das Adipositas-Training und Aqua-Rückentraining. Verschiedene Angebote werden von den WBS als Präventionskurse ausgeschrieben. Es ist davon auszugehen, dass diese Kurse von verschiedenen Krankenkassen anerkannt und bezuschusst werden. Weitere Informationen im Hallenbad bei Thorsten Laurent unter Tel.: (06831) 443-526 oder im Rathaus bei Thomas Klein unter Tel.: (06831) 443-423.


 

Kontakt

  • Kein
    Ansprechpartner

Karte

  • Stadtrundgang
  • Rathaus
  • Orte
  • Sonstige
  • Sportstätten
  • neue Cat