Wo finde ich was ?  /  F  /  Flüchtlingsunterstützung

Flüchtlingsunterstützung Saarlouis

Spendenkonto der Kreisstadt Saarlouis für die Flüchtlingshilfe:
IBAN: DE51593501100370042954 BIC: KRSADE55XXX


Spendenbescheinigungen können auf Wunsch gerne ausgestellt werden.

 

Flüchtlingshotline:

06831/443-340

 

Wohnungsmiet-Angebote:
Annerose Hargarter, Tel. 06831/443-415, E-Mail: Annerose.Hargarter(at)saarlouis.de

 

Hier können Sie Ihre Wohnungsangebote direkt eintragen:
http://www.gbs-sls.de/unternehmen/wohnraumangebot-fuer-fluechtlinge.html

 


Wohnungskauf-Angebote:
Knut Kempeni - Sekretariat Stefanie Gerber, Tel. 06831/9419-16,

E-Mail: knut.kempeni(at)gbs-sls.de

Stadt Saarlouis richtet „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ ein

Die Kreisstadt Saarlouis richtet innerhalb ihrer Schnittstelle Flüchtlingsunterstützung die „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ im Erdgeschoss des Haus Koch in der Grünebaumstraße 2 ein.


Zu den Aufgaben zählen die Übernahme der Flüchtlingshotline sowie die Funktion als Servicestelle für alle Anfragen im Rahmen der Flüchtlingsunterstützung (Anmeldung, Wohnraum, usw.). Die „Zentrale Servicestelle für Flüchtlinge in der Kreisstadt Saarlouis“ nimmt die entsprechenden Anfragen auf und leitet diese an die zuständigen Dienststellen bzw. Behörden weiter.


Die Servicestelle ist während der folgenden Öffnungszeiten der Verwaltung der Kreisstadt Saarlouis (Montag bis Freitag von 09:00h bis 12:00h sowie Dienstag und Donnerstag von 14:00h - 16:00h) besetzt sowie telefonisch über die Flüchtlingshotline 06831/443-340 erreichbar.
Als Ansprechpartner/innen stehen der Übersetzter Salah Hweidi, der Verwaltungs-mitarbeiter Roman Engbarth sowie Teilnehmer/innen im Bundesfreiwilligendienst zur Verfügung.

 

» Flyer