Strukturdaten  /  Verkehrsanbindung

Hervorragende Verkehrsanbindung

Die Stadt Saarlouis liegt am Schnittpunkt der Bundesautobahnen A6 und A8. Des Weiteren ist die Stadt angebunden an die Bundesstraßen B 51, 405, 269 und 10. Sie verfügt über einen Eisenbahnanschluss für Schnellzug- und Güterverkehr sowie einen Industriehafen. Die Entfernung zum nächsten Flughafen beträgt lediglich 40 Autobahnkilometer. 

  • Straßennetz (Autobahnen A 620, A 8 - Bundesstraßen B 51, B 405, B 269, B 10)
  • Schiffahrtsstraße Saar mit Industriehafen Saarlouis-Dillingen
  • Eisenbahnanschluss (Personenbeförderung, Güterbahnhof)
  • Öffentlicher Personennahverkehr (Kreis- und Regionalnetz)
  • Flugplatz Düren
  • Parkplätze und Parkhäuser (insgesamt über 6.400 Plätze - Parkleitsystem für 2.350 Plätze)