Topaktuell

Neues Herbstprogramm der VHS

Ortspolizeibehörde am Donnerstag und Freitag nur eingeschränkt erreichbar

Beginn der Arbeiten zum Endausbau "Im Fischerfeld" am 04.10.2023

Ausstellung „Die Kinder von Ausschwitz“

Ausstellung „Die Kinder von Ausschwitz“

Ausstellung „Die Kinder von Ausschwitz“ des Journalisten und Kurators Alwin Meyer im Städtischen Museum Saarlouis, die am 19. Januar um 19 Uhr eröffnet wird. Seit 1972 widmet sich der Autor in zahlreichen Büchern, Ausstellungen, Vorträgen und einem Film diesem dunkelsten Kapitel der Geschichte. Seit über 45 Jahren sucht er weltweit nach den wenigen überlebenden Kindern von Auschwitz. Einfühlsam hat er mit ihnen gesprochen und ihr Vertrauen gewonnen. Viele erzählten ihm zum ersten Mal vom Lagerleben, von einer Kindheit, in der Tod immer präsent und nie natürlich war. Auf 38 Tafeln erzählt er von dem Leben und Sterben der Kinder und ihren Müttern mit eindrucksvollen Dokumenten, Fotos und Texten.
Zu Sehen ist die Ausstellung im Städtischen Museum in der Kaserne VI während dessen Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10-13 und 14-17 Uhr, Samstag und Sonntag 14-17 Uhr. Der Besuch ist kostenlos.