Topaktuell

OB Demmer: "Ford-Entscheidung ist Katastrophe!"

Diakoniekaufhaus an neuem Standort eröffnet.

Ausstellung "Makrosophie" eröffnet

Beiräte

Frauenbeirat

Der Frauenbeirat wird zum Zwecke der Beratung des Stadtrates und seiner Ausschüsse sowie zur Entwicklung selbständiger Initiativen zur Durchsetzung der Gleichstellung zwischen Männern und Frauen gebildet. Dem Frauenbeirat können nur weibliche Mitglieder angehören.
Näheres regelt die Geschäftsordnung des Stadtrates.

Frauenbeauftragte der Stadt Saarlouis: 

Integrationsbeirat

Der Integrationsbeirat hat die Aufgabe, die Interessen der Einwohner, die nicht Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, auf politischer, kultureller und sozialer Ebene in der Kreisstadt Saarlouis zu vertreten. Außerdem befasst er sich mit allen Fragen der Integrationspolitik auf kommunaler Ebene.
Näheres regelt die Satzung für den Integrationsbeirat.

Integrationsbeauftragte der Stadt Saarlouis: 

Vorsitzender des Integrationsbeirats:

Seniorenbeirat

Die ständig steigende Zahl der Seniorinnen und Senioren in der Kreisstadt Saarlouis unterstreicht die Notwendigkeit, der Altersgerechtigkeit des Gemeinwesens noch weiter als bisher besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Deshalb ist es unabdingbar, Seniorinnen und Senioren stärker an der politischen Willensbildung zu beteiligen und ihnen die Möglichkeit einzuräumen, ihre Interessen auf örtlicher Ebene zu vertreten.
Auf Grund dieser Überlegungen wurde in der Kreisstadt Saarlouis unter Beteiligung von Rat und Verwaltung sowie von Seniorinnen und Senioren der Kreisstadt Saarlouis eine Seniorenvertretung gegründet, die den Namen „Seniorenbeirat der Kreisstadt Saarlouis“ führt.
Weitergehende Informationen finden Sie in der Satzung für den Seniorenbeirat.

Seniorenmoderatorin der Stadt Saarlouis:

Sprecher des Seniorenbeirates:

Volkshochschulbeirat

Der Volkshochschulbeirat beschließt über

a) die Arbeitspläne,

b) die dem Stadtrat vorzuschlagende Mittelbereitstellung,

c) die dem Stadtrat vorzuschlagenden Honorar- und Entgeltrichtlinien der vhs,

d) die Aufstellung von Richtlinien und Grundsätzen für die Erfüllung der Aufgaben der Weiterbildung,

e) den Vorschlag zur Besetzung der Stelle der vhs-Leiterin / des vhs-Leiters,

f) den Vorschlag zur Besetzung der Stellen hauptberuflicher pädagogischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Einzelheiten sind in der Satzung für die Volkshochschule der Kreisstadt Saarlouis geregelt

Leiter der vhs-Saarlouis