Topaktuell

OB Demmer: "Ford-Entscheidung ist Katastrophe!"

Diakoniekaufhaus an neuem Standort eröffnet.

Ausstellung "Makrosophie" eröffnet

Silent Explosion Orchestra

Silent Explosion Orchestra

Silent Explosion Orchestra

Silent Explosion Orchestra "Portraits of New York City! 

Sonntag, 06.02.2022, 18.00 Uhr 

Das Silent Explosion Orchestra vereint einige der talentiertesten jungen Jazzmusiker des südwestdeutschen Raums. Dabei wagen die Jazzer im­mer wieder den Sprung von der traditionellen Big Band- und Swingmu­sik hin zu genreüberschreitenden Konzertprojekten und bringen damit eine musikalische Bandbreite auf die Bühne, die über die klassischen Konzertformate hinausgeht. Kooperationen mit Tänzern und Kabarettis­ten gehören genauso zu ihrem Portfolio wie Galaabende mit Größen der nationalen und internationalen Jazzszene.

Nach ihrem Debüt-Album "Prologue" hat das Silent Explosion Orchestra im Herbst 2020 seine neue CD "Portraits of New York City" beim saar­ländischen Rundfunk aufgenommen. Für das Konzeptalbum zum Thema New York komponierte Kevin Naßhan eine Suite für Jazzorchester, Streichensemble und zwei Sänger. Mit Jörg Achim Keller und Malte Schiller konnten zwei absolute Größen der deutschen Big Band Szene als Arrangeure gewonnen werden. Die neue CD ist im Herbst 2021 erschienen und wird erstmalig live im Release-Konzert in Saarlouis präsentiert.

Eintritt: 19 Euro/16 Euro/13 Euro

Ermäßigt: 16 Euro/13 Euro/10 Euro