Topaktuell

Traumschleifen-Wanderweg "Vauban-Steig" aufgrund von Sturmschäden ab sofort gesperrt!

OB- und Stadtratswahl: Amtliche Endergebnisse stehen fest

AUSFLUG am 05.07.2024 in den DFG Saarbrücken mit der AG Klimastark Roden, Anmeldung: 0173 6807528, anna.richter@saarlouis.de

Neue Fahrradsammelschließanlage am Bahnhof in Saarlouis in Betrieb

Seit Montag, 20. März, ist die neue Fahrradsammelschließanlage am Bahnhof in Saarlouis in Betrieb. Dabei handelt es ich um ein abschließbares pavillonartiges Gebäude mit Fahrradstellplätzen, in dem man gesichert sein Fahrrad abstellen kann. Die Vorbereitung des Projekts erfolgte ab 2019 im Rahmen der sogenannten Bike+Ride-Offensive in Zusammenarbeit mit der DB Station&Service AG und Unterstützung der Landesregierung. Die Bauarbeiten vor Ort starteten im September 2022.

In Betrieb genommen: BGO Günter Melchior (3. von rechts) und OB Peter Demmer (2. von rechts) haben die neue Fahrradsammelschließanlage am Bahnhof zusammen mit dem städtischen Fahrradbeauftragten Reiner Körner (3. von links) und Vertretern der Stadtratsfraktionen vorgestellt. Fotos: Sascha Schmidt

In Betrieb genommen: BGO Günter Melchior (3. von rechts) und OB Peter Demmer (2. von rechts) haben die neue Fahrradsammelschließanlage am Bahnhof zusammen mit dem städtischen Fahrradbeauftragten Reiner Körner (3. von links) und Vertretern der Stadtratsfraktionen vorgestellt. Fotos: Sascha Schmidt

Es stehen insgesamt 24 Plätze zur Verfügung. Mit dieser Anlage soll der Bahnhof attraktiver gemacht werden als intermodaler Mobilitätshub für die Kombination von Fahrrad und Bahn. Das löst Verkehrsprobleme, ist ein weiterer Beitrag zur Senkung von CO2- Emissionen und unterstützt damit im weitesten Sinne den Klimaschutz. Infolgedessen wurde das Projekt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative mit einer Förderquote von 90 Prozent bezuschusst. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 110.000 Euro, die sich auf erforderliche Tiefbauarbeiten (Fundamentierung, Entwässerungs- und Stromleitungsverlegungen, Pflaster­abreiten), Beschaffung und Montage des Gebäudes und der Abstellplätze verteilen. Die örtliche Projektierung erfolgt seitens der Stadt Saarlouis.

Das Projekt wurde im Ausschuss für Nachhaltigkeit, Ökologie und Verkehr behandelt und beschlossen.

Die Nutzung der Fahrradsammelschließanlage erfolgt folgendermaßen: Über eine Smartphone-Buchungsapp (erhältlich für IOS oder Android) oder die Webseite www.rad-safe.de wird nach vorheriger einmaliger Kundenregistrierung ein Abstellplatz gebucht. Über eine vom System zugeteilte PIN wird die Türöffnung veranlasst und das Mietentgelt (u.a. Paypal-Zahlung) entrichtet.

Tarife:

1-Tages-Tarif: 1 Euro

5-Tages-Tarif: 4 Euro

4-Wochen-Tarif: 18 Euro (28 Tage)

6-Monats-Tarif: 90 Euro (183 Tage)