Topaktuell

Von Wasserläufen fernhalten: Strömungsgefahr

Eisenhüttenstädter Allee unter der Brücke gesperrt

Gewässern fernbleiben

Wochenmarkt am 28.05. und 31.05.2024 entfällt

Sonnenbad Steinrausch öffnet am 27. Mai 2024

Stadt sucht Wohnungen für Geflüchtete aus der Ukraine

Mit dem andauernden Krieg in der Ukraine kommen auch weiterhin Flüchtlinge nach Saarlouis. Für die Unterbringung sucht die Kreisstadt Saarlouis nach Wohnraum. Gesucht werden insbesondere Ein- bis Zweizimmerwohnungen aber auch Wohnungen, die WG-geeignet sind, sodass hier mehrere Frauen, bzw. Männer gemeinsam untergebracht werden können aber auch ganze Wohnhäuser.

Wer entsprechenden Wohnraum für Geflüchtete des Ukrainekrieges zur Verfügung stellen möchte, kann sich an das Büro von Bürgermeisterin Marion Jost wenden. Dort werden die Wohnraumangebote für die Kreisstadt Saarlouis zentral gesammelt und vor Ort auf ihre Tauglichkeit geprüft.

Kontakt bevorzugt per E-Mail unter Angabe einer telefonischen Erreichbarkeit, sodass ein zeitnaher Rückruf erfolgen kann: Melanie.Mansion@saarlouis.de, 06831 / 443-340.