Topaktuell

Stadt sucht Klimaschutzpaten

Saarlouiser Woche: Programm veröffentlicht

Veranstaltungsreihe "Cosmic Kiss": The World at Night PLANETARIUM

Pünktlich zum 20-jährigen Bestehen des Astronomie-Vereins Cassiopeia Saarlouis e.V. und zu 100 Jahren Planetariumgeschichte, schwenkt das Raumschiff The World at Night PLANETARIUM in eine Umlaufbahn um Saarlouis ein: In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Saarlouis und Cassiopeia Saarlouis e.V. gastiert das mobile Planetarium von Gernot Meiser & Pascale Demy vom 14. bis 23. April 2023 wieder im Theater am Ring.

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Sechs Jahre lang war das Raumschiff The World at Night PLANETARIUM viele Lichtjahre von Saarlouis entfernt unterwegs, um neue Welten zu erforschen. Mit der Veranstaltungsreihe Cosmic Kiss ist es jetzt mit einem vielseitigen neuen Planetariumsprogramm zurück.

Eine Woche lang erwarten große und kleine Sternenreisende in der modernen Projektionskuppel nicht nur aufwändige Planetarium-Shows, sondern auch Kinderprogramme, Workshops, Sonderveranstaltungen und Konzerte. Mit dabei sind natürlich auch wieder Eigenproduktionen und Live-Shows, die den besonderen Charme des The World at Night PLANETARIUM ausmachen.

Dazu bei freiem Eintritt eine Fotoausstellung, in der sich in diesem Jahr sehr viel um das Thema Sonne und Deepsky-Fotografie dreht. Gemalte Werke kleiner Künstler zum Thema Weltall und Raumfahrt runden das „spacige“ Ambiente des Festsaales ab.

Ein absolutes Highlight ist die Eröffnungsfeier am 14. April bei der ESA-Astronaut Matthias Maurer live über seine Mission an Bord der International Space Station ISS berichtet.

Bei freiem Eintritt steigt am 15. April die Jubiläumsfeier des Cassiopeia Astronomie-Vereins mit einem Rückblick auf 20 Jahre Engagement, mit Mitglieder-Ehrung, Vorträgen und Workshops sowie einem unterhaltsamen Nachmittagsprogramm für Kinder.