Topaktuell

B 405 – Stadtumfahrung Saarlouis – Sanierung wird ab 08.04.2024 fortgesetzt

Stadtbibliothek am 23.04 ab 13 Uhr geschlossen

Vollsperrungen der Metzer Straße (B405) und der Wallerfanger Straße (L170)

Im Zuge von Asphaltsanierungsmaßnahmen werden Vollsperrungen der Metzer Straße (B405) und der Wallerfanger Straße (L170) notwendig.
Die geplanten Asphaltsanierungen sind unerlässlich. Die Verschleißschicht (obere Asphaltschicht) weist in großen Teilen der Wallerfanger und Metzer Straße erhebliche Risse und Schlaglöcher auf. Diese Schäden müssen so schnell wie möglich behoben werden. Ohne diese schnelle Reparatur würden die Schäden derart voranschreiten, dass die Straße nur noch im Vollausbau mit erheblich höheren Kosten und monatelanger Bauzeit zu sanieren wäre.
Um die Beeinträchtigungen für den Alltagsverkehr, im Speziellen des Berufsverkehrs- und Linienverkehrs zu vermeiden, wurde mit der Kreisverkehrsbehörde, den Rettungsdiensten, der Autobahn GmbH, der KVS und dem Landesbetrieb für Straßenbau die Übereinkunft getroffen, dass eine Vollsperrung von freitags ab 18:00 Uhr bis zum darauffolgenden Montag 05:00 Uhr die geringste Beeinträchtigung für den Verkehr darstellt.

Im Detail sind vier Vollsperrungen für folgende Teilabschnitte vorgesehen:

1. Freitag 05.04. (ab 18:00 Uhr) bis Montag, 08.04.2024 (05:00 Uhr), Metzer Straße
Metzer Straße von Einmündung Fasanenallee bis VII. Gartenreihe

2. Freitag 12.04. (ab 18:00 Uhr) bis Montag, 15.04.2024 (05:00 Uhr), Wallerfanger Straße
Wallerfanger Straße von Einmündung Hauptstraße bis Mitte Zufahrt Lidl

3. Freitag 19.04. (ab 18:00 Uhr) bis Montag, 22.04.2024 (05:00 Uhr), Wallerfanger Straße
Wallerfanger Straße von Mitte Zufahrt Lidl bis Mitte Einmündung Schiller Straße

4. Freitag 26.04. (ab 18:00 Uhr) bis Montag, 29.04.2024 (05:00 Uhr), Wallerfanger Straße
Wallerfanger Straße von Mitte Einmündung Schiller Straße bis Ende Einmündung St. Nazairer Allee

Durch die Vollsperrungen an den Wochenenden können wochenlange Baustellen unter Ampelbetrieb mit großräumigen Umfahrungen, die wiederum zu weiteren erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen an anderen Knotenpunkten führen würden, vermieden werden.
Für die Beeinträchtigungen (u.a. Baulärm), die am Wochenende – auch nachts - durch die Bautätigkeiten auftreten, bittet die Kreisstadt Saarlouis um Verständnis.