Topaktuell

Lange Einkaufsnacht (bis 22.00 Uhr in teilnehmenden Geschäften) in Saarlouis am 10.12.2022

Neujahrs Gala des Stadtverbandes der kulturellen Vereine am 01. Januar 2023

Neuer Seniorentreff in Saarlouis

FOTO-WORKSHOP zur Ausstellung „Makrosophie“

Schülerinnen und Schüler einer 6. Klasse des Saarlouiser Gymnasiums am Stadtgarten besuchten Anfang Juli die Ausstellung „Makrosophie“ mit Fotografien von Bernd Seydel und Thomas Wolf.

Zusammen mit ihrer Lehrerin Carmen Martel und dem museumspädagogischen Team der Ludwig Galerie Saarlouis (Dr. Claudia Wiotte-Franz und Emmanuelle Durand-Block) schauten sich die Jugendlichen zunächst in zwei Gruppen die großformatigen Fotografien in der Ludwig Galerie Saarlouis an. Die Schülerinnen und Schüler waren überrascht von der Größe der dargestellten Objekte. Beim Betrachten der Fotografien mit Pflanzen, Mineralien und verschiedenen Meereslebewesen entdeckten sie zahlreiche Details, die sie beim ersten flüchtigen Sehen noch nicht wahrgenommen hatten. Insbesondere waren sie von Fotografien des Graphits und der Holzkohle begeistert.


Im zweiten Teil nutzten die Schülerinnen und Schüler das Workshop-Angebot der Ludwig Galerie Saarlouis und experimentierten selbst zum Thema „Makrofotografie“. Nach Einteilung der Klasse in Zweiergruppen erhielt jede Gruppe eine Makrolinse für das Smartphone, die von der Ludwig Galerie Saarlouis zur Verfügung gestellt wurde. Ein Teil der Schüler*Innen experimentierte nun mit den Objekten, die die Museumspädagogik der Ludwig Galerie Saarlouis bereitgelegt hatte. Auf den Tischen lagen Blätter, Muscheln, Mineralien u.v.m. Unterschiedliche Ansichten wurden gewählt und immer wieder neue Varianten fotografiert. Im Team wurden auch unterschiedliche Beleuchtungsmöglichkeiten ausprobiert. Der zweite Teil der Klasse schaute sich in der Lothar-Fontaine-Passage nach geeigneten Motiven um. Auch diese Schülerinnen und Schüler fanden neben Blumen, Blätter auch spannende Flechten und Pilze direkt auf dem Bodenpflaster, die sie in unterschiedlichen Formaten und Ausschnitten fotografierten. Alle Jugendliche haben mit großer Begeisterung sich der Makrofotografie gewidmet und sich intensiv auf Motivsuche gemacht.


Jede Schülerin, jeder Schüler war nun aufgefordert, aus ihren zahlreich gemachten Fotografien das beste Bild auszuwählen und der gesamten Gruppe vorzustellen. Steine, Pflanzen, Muscheln, Blätter wurden in völlig neuen Ansichten und Details wiedergegeben. Wie in den Fotografien von Bernd Seydel und Thomas Wolf, finden sich auch in den Bildern der Schülerinnen und Schülern Verfremdungen und Verrätselungen, die den/die Betrachter*in nochmals in ihren Sehgewohnheiten neu herausfordert. Allen Beteiligten hat der Foto-Workshop viel Freude bereitet.


Die spannenden, eindrucksvollen Ergebnisse können nun von allen Besucher*innen der Ludwig Galerie Saarlouis bis zum 5. September 2022 im „Ludwigs ARTelier“, dem neu eingerichteten Kreativ-Raum, bewundert werden.


Wer auch selbst einen solchen Workshop buchen und mit Makrofotografie experimentieren möchte, kann sich direkt bei der Ludwig Galerie Saarlouis melden: Mail: LudwigGalerie@saarlouis.de oder Tel.: 06831/6989017. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Fotos: Ludwig Galerie Saarlouis/SGS Carmen Martel