Topaktuell

Wochenmarkt am 28.05. und 31.05.2024 entfällt

Sonnenbad Steinrausch öffnet am 27. Mai 2024

Traumschleifen-Wanderweg "Vauban-Steig" aufgrund von Sturmschäden ab sofort gesperrt!

Frauenführung zur Ausstellung „Michael Ende – Bilder und Geschichten“ am 15. Mai 2024

Zur Ausstellung „Fantastische Reise mit Jim Knopf, Bastian und Momo – Michael Ende – Bilder und Geschichten“ bietet die Ludwig Galerie Saarlouis eine kostenlose Führung zum Thema „Die Welt der Illustratorinnen“ am Mittwoch, 15. Mai um 17 Uhr an.

Michael Endes weltberühmte Erzählungen wie z.B. Die unendliche Geschichte, Momo oder Jim Knopf begeistern und berühren seit Jahrzehnten die Menschen. Unzählige Figuren mit phantastischen Namen bevölkern seine Geschichten. In der aktuellen Ausstellung in der Ludwig Galerie Saarlouis werden Werke von 33 Illustrator*innen präsentiert. Weniger als die Hälfte sind Künstlerinnen. Im Rahmen des Rundganges werden die Bilder von Roswitha Quadflieg, Daniela Chudzinski, Annegret Fuchshuber und Regina Kehn vorgestellt, interpretiert und miteinander verglichen. Insbesondere wird die Arbeitsweise der Illustratorinnen und ihre Herangehensweise an den Text von Michael Ende betrachtet.

Gleichzeitig werden auch die weiblichen Figuren (z.B. Frau Waas, Prinzession Li Si und Prinzessin Schlafittchen im Werk von Michael Ende vorgestellt, ebenso wie die dazugehörigen Illustrationen.

Die Frauenführung zur Michael-Ende Ausstellung findet in Kooperation mit „Frauen im Lokalen Bündnis für Familie Saarlouis“ statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Nähere Informationen: Ludwig Galerie Saarlouis, Tel.: 06831/6989811

Illustration von Regina Kehn aus Michael Ende, Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch © Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart