Topaktuell

Traumschleifen-Wanderweg "Vauban-Steig" aufgrund von Sturmschäden ab sofort gesperrt!

OB- und Stadtratswahl: Amtliche Endergebnisse stehen fest

AUSFLUG am 05.07.2024 in den DFG Saarbrücken mit der AG Klimastark Roden, Anmeldung: 0173 6807528, anna.richter@saarlouis.de

Der Neue Betriebshof Saarlouis bittet um Mithilfe

Am Sonntag, den 16.07. zwischen 9:00 Uhr und 10:00 Uhr schnitten Unbekannte auf dem Friedhof Neue Welt in Saarlouis vor der Einsegnungshalle vier große Hibiskus-Sträucher radikal auf ca. 40-60 cm herunter und ließen das Schnittgut vor Ort liegen.
Das Schnittbild verrät, dass es eine große Astschere gewesen sein muss. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 400 €.
Wer in dieser Zeit Beobachtungen gemacht hat, bei dem eine oder mehrere Personen vor der Einsegnungshalle mit einer Schere zugange waren, meldet sich bitte beim Neuen Betriebshof Saarlouis, 06831-48886-0 oder bei der Polizeiinspektion Saarlouis 06831-90 10.