Topaktuell

Traumschleifen-Wanderweg "Vauban-Steig" aufgrund von Sturmschäden ab sofort gesperrt!

OB- und Stadtratswahl: Amtliche Endergebnisse stehen fest

AUSFLUG am 05.07.2024 in den DFG Saarbrücken mit der AG Klimastark Roden, Anmeldung: 0173 6807528, anna.richter@saarlouis.de

„Die Unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ wird in der Saarlouiser Senioren (50+) - Film - Mittwochsreihe gezeigt

Die Seniorenmoderatorin der Kreisstadt Saarlouis bietet in Kooperation mit dem Kino „My movie World“ Saarlouis wieder einen neuen Film an. Die Vorführung findet am Mittwoch, den 03. Januar um 17.00 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 6,00 Euro.


„Als Harold Fry erfährt, dass seine alte Freundin Queenie im Sterben liegt, will er ihr einen letzten Brief schreiben. Doch auf dem Weg zum Postamt beginnt er plötzlich einfach weiterzulaufen - sein Ziel ist das 1.000 Kilometer entfernte Hospiz, in dem Queenie ihre letzten Tage verbringt. Seine Frau Maureen ist genauso überrascht wie Harold selbst. Denn bisher führte er ein unaufgeregtes Leben ohne solche spontanen Ausbrüche. Doch nun ist er besessen von dieser Pilgerreise und hofft, Queenie vielleicht doch noch retten zu können.“

Nähere Informationen erteilt das Kino “Capitol Movie World” unter Telefon: 06831/ 2345 und die Seniorenmoderatorin der Kreisstadt Saarlouis, Birgit Cramaro, Telefon: 06831/443-383, Telefax: 06831/443-410, Email: cramaro@saarlouis.de.