Topaktuell

Neuer Seniorentreff in Saarlouis

Neujahrs Gala des Stadtverbandes der kulturellen Vereine am 01. Januar 2023

Eröffnung des Saarlouiser Weihnachtsmarktes am 21. November 2022

Nacht der Magie mit Maxim Maurice

Philipp Daub, besser bekannt als Maxim Maurice ist seit Jahren ein Garant für spektakuläre Shows, magische Momente und Abende voller Erstaunen und Verblüffung. Im letzten Jahr präsentierte er in zwei ausverkauften Shows seine Zauberkunst. In diesem Jahr hat er sich Gäste aus ganz Europa eingeladen um die Besucher im Theater am Ring zu begeistern.


Ein absolutes Highlight wird der finnische Magier Jay Niemi, der einen Kakadu und einen Papagei aus dem Ärmel zaubert und die beiden exotischen Vögel auf einen Rundflug durchs Theater schickt. Ausgezeichnet als Magier des Jahres war er bereits zu Gast in den renommiertesten Varietétheatern der Welt.


Yann Yuro ist amtierender Europameister der Mentalmagie und wird Deutschland dieses Jahr bei der Weltmeisterschaft in Kanada vertreten. Er manipuliert die Gedanken seiner Gäste auf so liebenswürdige Weise, dass es ihm niemand übelnimmt. Er enthüllt ihre Geheimnisse, er steuert ihre Entscheidungen und wirkt dabei unschuldig wie ein Vermögensberater.


Besonders stolz sind wir Vlad Kryvonogov aus der Ukraine dabei zu haben. Aktuell ist eine Rückkehr in seine Heimat Ukraine undenkbar und daher war es uns eine Ehrensache diesen großartigen Künstler in der aktuellen Situation zu unterstützen und für Saarlouis zu engagieren. Er begeisterte bereits das Fachpublikum bei der WM in Korea, als er sehr humorvoll und unglaublich mit den eigenen Füßen manipulierte.


Die Moderation übernimmt Helge Thun. Der Komiker im Maßanzug zeigte sein facettenreiches Repertoire mit geballter Wortakrobatik, Zaubertricks und komödiantischem Einfallsreichtum auf höchstem Niveau. Helge Thun spielt virtuos mit Worten, indem er pointenreiche Gedichte auf spontane Wortspielereien prallen lässt. Die Art, wie er vom Komplizierten aufs Einfache, vom Detail aufs Ganze schließt und dabei das Publikum mitnimmt, zeichnet den Tübinger Comedian aus. Literarisch anspruchsvoller Bildungsnonsense und spontane Rap Parodien im Freestyle sind ebenso sein Metier wie der gesungene Cha Cha Cha und billige Tricks auf Weltniveau.

Und dann wird es natürlich auch nochmal große und atemberaubende Illusionen zu bestaunen geben. Maxim Maurice und sein Team sind bekannt für spektakuläre Großillusionen.
Einlass ist um 19.30 Uhr, Tickets gibt es an allen bekannten Ticket-Regional Vorverkaufsstellen oder online unter www.ticket-regional.de . Weitere Informationen zum Event gibt es per Mail an kulturservice@saarlouis.de und telefonisch unter 06831 69890 -13 oder -16.

Maxim Maurice und seine Gäste verzaubern am 15. Oktober das Publikum im Theater am Ring.. (Foto: Künstler)

Maxim Maurice und seine Gäste verzaubern am 15. Oktober das Publikum im Theater am Ring.. (Foto: Künstler)