Topaktuell

Kinder basteln für Senioren

Nach dem großen Erfolg der Oster-Bastel-Aktionen in den vergangenen Jahren organisierte das Bündnis „Faire Stadt Saarlouis“ erstmals eine Weihnachts-Bastel-Aktion zugunsten der Senioreneinrichtungen in Saarlouis. Mit dabei waren La Tienda (Fachgeschäft des Fairen Handels), das Diakoniekaufhaus, die Katholische Familienbildungsstätte und die städtische Abteilung Familie und Soziales.

Die von den Kindern gebastelte Weihnachtsdekoration erfreute die Seniorinnen und Senioren in den drei Saarlouiser Einrichtungen. Erstmals dabei war die Mädchengruppe aus dem Esther-Bejarano-Haus unter Leitung von Selina Jager und Janina Palazzari. Das Kreativ-Projekt der Grund- und Ganztagsschule Steinrausch unter Leitung von Heike Schwarz war zum wiederholtem Mal im Einsatz. In ihren Gruppenstunden fertigten die kreativen Kinder fantasievollen Baumschmuck und Weihnachtsdekoration. Im Sinne der Nachhaltigkeit war es eine besondere Vorgabe, entsprechendes Rohmaterial zu verwenden. So entstanden Engel aus Holz-Eisstielen und Sterne aus Wäscheklammern. Besonders ins Auge fielen die filigranen weißen Sternanhänger aus weißen Servietten. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Eine Nussschale als Bett für ein Miniatur-Jesuskind, elegante Engelsfiguren aus Draht und Perlen und Sternanhänger aus Altpapier.

Heike Goebel von der Diakonie Saar, zuständig für Sozialräumliche Unterstützungsangebote und Sabine Schmitt von der Kreisstadt Saarlouis, Abteilung Familie und Soziales überbrachten die Basteleien persönlich an die Senior*innen. In der Victor’s Seniorenresidenz nahm Direktor Jan Zwetsch die kleinen Kunstwerke dankend entgegen. In den beiden Senioreneinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt freuten sich die Einrichtungsleiterin Edith Jarzombek (Prälat-Subtil-Ring) und der Einrichtungsleiter Tino Ludwig (Lisdorfer Straße) gemeinsam mit den Bewohner*innen über die vielen schönen Kreativstücke.

Heike Goebel überreichte die Basteleien der Kinder an die Einrichtungsleiterin Edith Jarzombek und Bewohnerin Frau Heib.

In der Sonnenresidenz in der Lisdorfer Straße kamen die Basteleien der Kinder gut an. Von links: Heike Goebel, Astrid Fritz, Heike Backes, Gustav Scherschel, Sabine Schmitt, Angelika Müller und Anna Stutz.