Topaktuell

Wochenmarkt am 28.05. und 31.05.2024 entfällt

Sonnenbad Steinrausch öffnet am 27. Mai 2024

Traumschleifen-Wanderweg "Vauban-Steig" aufgrund von Sturmschäden ab sofort gesperrt!

Beschäftigtenkurs für pädagogische Fachkräfte B2 (BAMF)

Im November 2023 startet an der Volkshochschule Saarlouis ein neuer Kurs für pädagogische Fachkräfte mit im Ausland erworbener Qualifikation. Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Personen mit einer ausländischen Qualifikation und dem deutschen Referenzberuf „Staatlich anerkannter Erzieher“ oder „Staatlich anerkannte Erzieherin“, “Kinderpflegerin” oder “Kinderpfleger” sowie  „Kindheitspädagogin“ und „Kindheitspädagoge“ erhalten im Rahmen einer Ausgleichsmaßnahme eine fachsprachliche Qualifizierung. Als sprachliche Begleitung dieses Vorhabens bittet die Volkshochschule Saarlouis einen Kurs ‚Fachsprach Deutsch für Pädagogische Fachkräfte‘ an. Die fachsprachliche Qualifizierung soll pädagogische Fachkräfte im Berufsalltag sicher auftreten und handeln lassen. Im Fokus stehen folgende Themen: Kommunikation mit den Kindern und mit den Eltern, Erfassung der beruflichen Dokumentation. Auch Strategien zur Konfliktbewältigung und interkulturelles Training werden vermittelt.

Dieser berufsbegleitende Kurs findet zweimal pro Woche abends und an einzelnen Blockterminen statt und dauert knapp ein Jahr.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

  • Nachweis über Antragstellung auf Anerkennung des Berufsabschlusses
  • oder aktuell Tätigkeit im Erziehungsbereich
  • B1-Zertifikat

Integriertes Fach- und Sprachlernen für pädagogische Fachkräfte

Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

  • Nachweis über Antragstellung auf Anerkennung des Berufsabschlusses
  • oder aktuell Tätigkeit im Erziehungsbereich
  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs: Iryna Dohr, Tel. 06831 6989032 (nachmittags), E-Mail: Iryna.Dohr@saarlouis.de