Topaktuell

B 405 – Stadtumfahrung Saarlouis – Sanierung wird ab 08.04.2024 fortgesetzt

Stadtbibliothek am 23.04 ab 13 Uhr geschlossen

Perspektiven auf Europa – Tagesfahrt der Kreisstadt Saarlouis nach Luxemburg am 7. Mai

Kurz vor der Wahl zum Europäischen Parlament findet am Dienstag, 7. Mai eine Tagesfahrt der vhs Saarlouis nach Luxemburg statt. Abfahrt ist um 8.00 Uhr mit einem Reisebus ab Saarlouis.

Zunächst erfolgt ein Besuch im „Lëtzebuerg City Museum“. Während einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Pure Europe“ werden Fragen an und über Europa gestellt: Europa, was ist das? Eine politische Einheit? Ein Friedenswerk? Ein Identitätsraum? Eine Wirtschaftszone? Die Ausstellung lädt ein, die Werte Europas und neue Perspektiven auf Europa zu entdecken sowie bestehende Klischees und Stereotypen zu hinterfragen.

In der Mittagspause ist Zeit für den Besuch eines Restaurants in der Stadt oder für den Verzehr mitgebrachter Verpflegung.

Am Nachmittag lernen die Teilnehmenden Luxemburg beim Rundgang „Luxemburg, eine europäische Hauptstadt“ als einen der drei Sitze der Europäischen Union kennen. Sie entdecken Orte und Gebäude im Stadtzentrum, wo alles begann, sowie das Plateau Kirchberg mit seinem Europaviertel, in dem u. a. der Europäische Gerichtshof und die Europäische Investitionsbank untergebracht sind.

Die Studienfahrt ist eine Kooperation der vhs mit der Stabsstelle für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Internationale Kooperation der Kreisstadt Saarlouis.

Im Beitrag von 55 Euro sind alle Kosten für Führungen und Eintritte bereits enthalten. Die Abfahrt ist für 8.00 Uhr ab dem Parkplatz Stadtgartenhalle Saarlouis, Saint-Nazairer-Allee 13 geplant. Die Rückkehr erfolgt dort gegen 18.30 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 28. April bei der vhs Saarlouis, Tel. 06831 6989030, vhs@saarlouis.de, vhs-saarlouis.de

Lëtzebuerg City Museum
Foto: Christof Weber