Topaktuell

Kreisstadt Saarlouis sucht Schöffen, Anmeldung bis 28.02.2023

Frühjahrsprogramm „Aktiv älter werden" startet ins erste Halbjahr

Saarlouiser Toleranztage

Quartiersmanagement Roden

  • Erster Mädelsflohmarkt in Roden war ein voller Erfolg

    „Bewusst nachhaltig shoppen“ lautete das Motto des ersten Mädelsflohmarktes im Rodener Donatuszentrum. Jugendbeauftragte Anette Plewka, Quartiersmanagerin Anna Richter und Diakonie-Koordinatorin Heike Goebel haben gemeinsam mit der städtischen Frauenbeauftragten Sigrid Gehl im Donatuszentrum den ersten Mädelsflohmarkt für Mädchen ab 14 Jahren veranstaltet.

    mehr lesen
  • Buntes Programm zum Geburtstag des Donatuszentrums

    Das einjährige Bestehen des Donatuszentrums in Saarlouis-Roden wird am Mittwoch, 23. November von 10 bis 18 Uhr mit einem bunten „Tag der offenen Tür“ gefeiert.

    mehr lesen
  • Mädelsflohmarkt im Donatuszentrum

    Mädels aufgepasst! Am Samstag den 05. November 2022 findet im Donatuszentrum im Saarlouiser Stadtteil Roden ein Flohmarkt nur für Mädels statt. Teilnehmen könnt Ihr ab 14 Jahren, los geht es um 14 Uhr.

    mehr lesen
  • Fahrrad fahren – Vorteile erkennen und nutzen: Fahrradaktionstage im Donatuszentrum Roden

    Welche Vorteile bringt das Radfahren eigentlich mit sich? Entspannung, Flexibilität, positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und noch dazu eine nachhaltige Art sich fortzubewegen. Das Alles und noch Vieles mehr erwartet Sie vom 26. April – 28. April 2022 im Donatuszentrum Roden in der Schulstraße 7. Die drei Aktionstage rund ums Radeln veranstaltet das Quartiersmanagement Roden in Kooperation mit der Koordination sozialräumliche Unterstützungsangebote der Diakonie Saar und der Volkshochschule Saarlouis.

    mehr lesen
  • Neuer Treffpunkt in Roden: Donatuszentrum offiziell eröffnet

    Wohnungen, Vereinsräume, die Gaststätte „Donatus-Biergarten“ und die Donatus-Apotheke waren bisher in dem weitläufigen Gebäudekomplex in der Rodener Schulstraße ansässig. Nach einem umfangreichen Umbau der Geschäftsräume des ehemaligen Cap-Marktes vervollständigen nun das Quartiersmanagement, die Volkshochschule und die Diakonie mit einer Außenstelle des Sozialkaufhauses und dem Café „Herz und Hand“ das neue Donatuszentrum.

    mehr lesen